DATENSCHUTZ­ER­KLÄRUNG


Datenschutz­ein­stel­lungen

Klicken Sie hier um Ihre Einstel­lungen zu bearbeiten ›

 

Datenschutz­angaben

Verant­wortlich für die Verarbeitung Ihrer personen­be­zogenen Daten auf unserer Website ist die Conzept Container Modulbau & Handel GmbH. Unsere Daten finden sie im Impressum.

Wir nehmen den Schutz ihrer persön­lichen Daten sehr ernst. Wir behandeln ihre personen­be­zogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetz­lichen Datenschutz­vor­schriften sowie dieser Datenschutz­er­klärung. Ihre Daten werden ohne ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an andere Empfänger weiter­gegeben.



Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personen­be­zogener Daten

Auftrags­ver­ar­beiter, Empfänger
Wir verarbeiten Ihre personen­be­zogenen Daten mit der Unterstützung von Auftrags­ver­ar­beitern, welche uns bei der Bereit­stellung der Dienste unterstützen (z.B. Webhoster). Diese Auftrags­ver­ar­beiter sind zum strengen Schutz Ihrer personen­be­zogenen Daten verpflichtet und dürfen Ihre personen­be­zogenen Daten zu keinem anderen Zweck als zur Bereit­stellung unserer Dienste verarbeiten. Eine Weitergabe Ihrer personen­be­zogenen Daten erfolgt nur an wirtschaft­s­ty­pische Dienst­leister wie z.B. Banken (im Fall von Überwei­sungen an Sie), Steuer­berater (falls Sie in unserer Buchhaltung vorkommen), Versand­dienst­leister (im Fall der Versendung an Sie), etc.

 

Kontakt­formular
Wenn sie per Formular auf der Website oder per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen, werden ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschluss­fragen 1 Jahr bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne ihre Einwil­ligung weiter.

 

Weitergabe von Daten an Dritte
Eine Weitergabe der von uns erhobenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zum Zweck der Vertrags­ab­wicklung oder Abrechnung erforderlich ist oder sie zuvor eingewilligt haben. Die so weiter­ge­gebenen Daten dürfen von unseren Dienst­leistern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und schriftlich beauftragt. Sie sind an unsere Weisungen gebunden und werden von uns regelmäßig kontrolliert. Eine anderweitige Nutzung der Informa­tionen ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Dienst­leister.

 

Stellen­an­gebote und Online-Bewerbungen
Auf unserer Website bieten wir offene Stellen an mit der Möglichkeit, uns online eine Bewerbung zuzusenden (per E-Mail). Wenn sie sich auf eine ausgeschriebene Stelle bewerben, werden ihre Daten nur im Rahmen des Bewerbungs­ver­fahrens von uns erhoben und verarbeitet und nach Besetzung der offenen Stelle von uns gelöscht, es sei denn, gesetzliche Erfordernisse benötigen eine längere Speicherung.
Sie haben einer längeren Speicherung für den Fall, dass später wieder eine Stelle zu besetzen ist, ausdrücklich zugestimmt, oder wir schließen mit ihnen einen Arbeits­vertrag ab, in welchem Fall die Daten unter Beachtung der gesetz­lichen Vorgaben des Datenschutzes in der Personalakte sowie zur Abwicklung der Lohnab­rechnung von uns gespeichert werden.

 

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzer­freundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf ihrem Endgerät gespeichert, bis sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, ihren Browser beim nächsten Besuch wieder­zu­er­kennen. Wenn sie dies nicht wünschen, so können sie ihren Browser so einrichten, dass er sie über das Setzen von Cookies informiert und sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deakti­vierung von Cookies kann die Funktio­nalität unserer Website eingeschränkt sein. Mehr Informa­tionen zu Cookies erhalten Sie auf WIKIPEDIA.

 

Ändern der Cookie-Einstel­lungen
Wie der Web-Browser mit Cookies umgeht, welche Cookies zugelassen oder abgelehnt werden, kann der Benutzer in den Einstel­lungen des Web-Browsers festlegen. Wo genau sich diese Einstel­lungen befinden, hängt vom jeweiligen Web-Browser ab. Detail­in­for­ma­tionen dazu können über die Hilfe-Funktion des jeweiligen Web-Browsers aufgerufen werden. Wenn die Nutzung von Cookies eingeschränkt wird, sind unter Umständen nicht mehr alle Funktionen dieser Website vollum­fänglich nutzbar.

 

Cookies auf unserer Website
Auf unserer Website kommen folgende Cookies zum Einsatz:

  • Zahlen-/Buchstabenkombination des CMS-System, um grundlegende technische Funktionen sicher stellen zu können; Laufzeit: bis zur Beendigung der Browsersitzung
  • _ga: Dieses Cookie sammelt zu Analysezwecken anonymisierte Informationen darüber, wie Nutzer Webseite verwenden. Laufzeit: 2 Jahre.
  • _gid: Dieses Cookie sammelt zu Analysezwecken anonymisierte Informationen darüber, wie Nutzer Webseite verwenden. Laufzeit: 24 Stunden.
  • _gat: Dieses Cookie schränkt die Datenerhebung ein, wenn zu viele Anfragen auf einer Seite eingehen. Laufzeit: 1 Minute.
  • cookieconsent_status: Dient zur Speicherung der Zustimmung zur Cookie-Verwendung. Laufzeit: 12 Monate

 

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles
Wir erheben und speichern automatisch Informa­tionen, die ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version,
  • das verwendete Betriebssystem,
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite),
  • der Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse),
  • die Uhrzeit der Serveranfrage,
  • die übertragene Datenmenge und
  • die Meldung, ob der Abruf erfolgreich war.

Die IP-Adressen der Nutzer werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymi­sierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass die Einzel­angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhält­nismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können. Die Daten in den sog. Logfiles werden von uns in anonymi­sierter Form ausgewertet, um die Website weiter zu verbessern und nutzer­freund­licher zu gestalten sowie Fehler schneller zu finden und zu beheben. Außerdem werden sie zur Steuerung der Server­ka­pa­zitäten genutzt, um im Bedarfsfall entspre­chende Datenvolumen zur Verfügung stellen zu können.

Google Analytics
Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webana­ly­se­dienst der Google Inc, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“) auf der Rechts­grundlage des überwie­genden berech­tigten Interesses (Analyse der Websitenutzung). Wir haben dazu mit Google einen Vertrag zur Auftrags­da­ten­ver­ar­beitung abgeschlossen. Beim Aufruf unserer Webseite wird über eine Software eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt und Daten an teils in den USA befindliche Server von Google übermittelt. Google Analytics verwendet zudem Cookies zur Speicherung von Informa­tionen über den Website-Benutzer und zur Analyse der Benutzung der Website durch die Website-Benutzer. Diese Website nutzt die Funktion "IP-Anonymi­sierung". Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitglied­staaten der Europäischen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt und damit anonymisiert. Nur in Ausnah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Laut Angaben von Google wird Google die erhobenen Daten benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteak­ti­vitäten zusammen­zu­stellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internet­nutzung verbundene Dienst­leis­tungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informa­tionen gegebe­nenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Detail­lierte Informa­tionen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutz­er­klärung von Google -->Google bzw. von --> Google Analytics.

SSL-Verschlüs­selung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertrau­licher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seiten­be­treiber senden, eine SSL-Verschlüs­selung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüs­selung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

Auskunfts- und Widerrufsrecht
Sie haben das Recht auf Auskunft, Berich­tigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personen­be­zogenen Daten sowie das Recht auf Datenüber­tragung.
Zudem haben sie das Recht auf Widerruf eventuell erteilter Einwil­li­gungen zur Verarbeitung ihrer personen­be­zogenen Daten. Die Rechtmä­ßigkeit der Verarbeitung der personen­be­zogenen Daten bis zum Widerruf wird durch den Widerruf nicht berührt.
Sie haben das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung ihrer personen­be­zogenen Daten zum Zweck der Direkt­werbung. Im Fall des Widerspruchs werden ihre personen­be­zogenen Daten nicht mehr zum Zwecke der Direkt­werbung verarbeitet.
Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichts­behörde (Österrei­chische Datenschutz­behörde, Wicken­burggasse 8, 1080 Wien, dsb@dsb.gv.at).

 

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

CONZEPT Container Modulbau & Handel GmbH
Bahnhof­straße 110 | AT-5204 Straßwalchen
Tel: +43 6215 20013 0
E-Mail: info@conzept.com